>> Das Drehen war "sehr intensiv, anstrengend und bereichernd", erzählt Malgorzata Wacheka. Die Geschichte sei sehr dramatisch und geprägt von viel psychischer Gewalt: alles andere als leichte Kost. <<
Bericht über unsere Hauptdarstellerin Malgorzata Wachecka - Badische Zeitung,
20. Januar 2014

zum ganzen Artikel

>> Ein Mann krümmt sich mit schmerzverrzerrtem Gesicht auf dem Boden. Eine Frau hält beim Haarekämmen plötzlich ein ausgefallenes Haarbüschel in der Hand. Das sind nur einige der intensiven Szenen des Trailers zum Film "In Zeiten des Wandels". <<
Vorankündigung zur Deutschland-Premiere - Online-Magazin fudder.de,
20. Januar 2014

zum ganzen Artikel

Vorankündigung zur Aufführung auf dem London Kurdish Film Festival - Yeni Özgur Politika, 21. November 2013
zum ganzen Artikel

>> Ein „heißes“ Thema mit dem sich die Filmemacher beschäftigten, vor allem auch, weil auf den ersten Blick das Drehbuch durchaus radikale Züge in den Handlungsweisen seiner Akteure aufweist, diese sich bei näherer Betrachtung jedoch mehr als symbolisch erweisen. <<
Vorankündigung - Reblandkurier, 17. September 2012
 
zum ganzen Artikel

>> In "GAV" wird die Realität Stück für Stück zur Fiktion überführt und dies ganz  im Sinne eines Entwicklungsromans, der zugleich einen Desillusions- und Reifungsprozeß in Bezug auf "Interkulturalität" zum Vorschein rückt. <<
(Übersetzt durch Chepo Gewez)
Vorankündigung - RUDAW, Juli 2012
zum ganzen Artikel



Facebook Facebook